Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Der eingebildet(e) Kranke

 Der eingebildet (e) Kranke leidet trefflich unter sich selbst und merkt es nicht. Vor lauter Selbstbespiegelung nimmt er nicht wahr, wer es gut mit ihm meint und wer nicht. Da braucht es schon die Unterstützung wohlmeinender Mitmenschen, die dafür sorgen, dass am Ende Klarheit herrscht.